Jugendfeuerwehr Vellmar

24 Stunden Feuerwehrtag am 30.11.2015

Vom 28.11 auf den 29.11.2015 veranstalltete die Jugendfeuerwehr Vellmar einen 24 Stunden Feuerwehrtag. Neben den jungen Brandschützern aus Vellmar, war noch die Jugendfeuerwehr aus Halsdorf und das Jugendrotkreuz Vellmar dabei. Als erstes gab es eine Begrüßungsrunde durch die Stadjugendwartin Stephanie Ullrich, danach wurde das Nachtlager aufgebaut, bevor es los ging. Durch das Jugendrotkreuz Vellmar, sowie das DRK OV Vellmar konnten die Jugendlichen einige Sachen in Erster Hilfe lernen. Neben dem Theoretischenteil gab es natürlich auch Einsatze für die Jugendlichen. Es gab einige Einsätze nur für eine Gruppe sowie Mülltonnenbrand, Personnenrettung oder einfache Erste Hilfe auf einem Kinderspielplatz. Bei den Einsätzen in Zug Stärke wurde die Sache schon Schwieriger. Hier mussten Einsätze abgearbeitet werden wie z.b. Industriebrand, Personensuche oder Chemieunfall mit einem LKW. Die Jugendlichen arbeiteten die Einsätze sehr gut ab und es gab keine größerern Komplikationen. Den Jugendlichen und den Betreuern hat es sehr viel Spaß gemacht. Ein Dank geht an die vielen Helfer die wir dieses Wochenende hatten, sei es für die Verpflegung oder als Statist bei den Einsätzen.