Jugendfeuerwehr Vellmar

Kreisentscheid im Bundeswettbewerb 2016 am 19.06.2016

Am Sonntag, den 19. Juni fand im Limecke-Stadion in Wolfhagen der Bundeswettbewerb von Stadt und Landkreis Kassel für das Jahr 2016 statt. Um 9:30 Uhr konnten die Kreisjugendfeuerwehrwartin von Wolfhagen Katrin Himmelreich und der Bürgermeister von Wolfhagen 19 Mannschaften aus Stadt und Landkreis Kassel zum Kreisentscheid begrüßen.

Die Jugendfeuerwehr Vellmar ging mit zwei Jungengruppen und einer Mädchengruppe an den Start. Jede Mannschaft musste je einmal im A und B-Teil starten. Im A-Teil wird eine Löschübung nach Feuerwehrdienstvorschrift mit Hindernissen (Wassergraben, Leiterwand, Hürde, Kriechtunnel) vorgetragen und Knoten und Stiche auf Zeit angelegt, während im B-Teil ein 400 Meter Staffellauf mit feuerwehrtechnischen Stationen absolviert wird. Für beide Teile bekommen die Mannschaften je nach Zeit und Fehleranzahl Punkte und die Mannschaft mit den meisten Punkten ist am Ende der Sieger.

 Die Jungengruppen aus Vellmar belegten die Plätze 5 und 10. Die Mädchengruppe belegte den Platz 1 ind der Mädchenwertung und fährt zum Landesentscheid nach Hungen.