Jugendfeuerwehr Vellmar

Zell am See am 01.06.2013

In diesem Jahr folgten wir einer Einladung unserer Partnerfeuerwehr Zell am See in Österreich.

Am Montag morgen ging es mit drei Fahrzeugen Richtung Zell am See. Dort angekommen wurden erst einmal die Fahrzeuge entladen und die Zelte bezogen. Danach ging es erstmal bei einem sehr sonningen und heissen Tag schwimmen im Zeller See. Am nächsten morgen besuchten wir dann den Schmidoline Rundwanderweg auf der Schmittenhöhe, wo wir mit der Seilbahn hochgefahren sind. Nach einem gemeinsamen Mittagessen auf der Mitterbergalm, ging es wieder hinab ins Tal wo die Jugendlichen im See Baden konnten.

Der Mittwoch versprach viel Freude bei den Jugendlichen. Es ging zum Hochseilpark Saalbach. Dort konnten die Jugendlichen und die Betreuer sich einmal durch verschiedene Schwierigkeitsstufen durchklettern. Der Heilleit bei diesem Park ist, ein Flug über das Tal mit der Europa Rutsche. Nach diesem spektakuleren Tag ging es wieder zum Zeltplatz schwimmen.

Am Donnerstag ging es nur um Feuerwehr. Nachg dem Frühstück ging es mit den Fahrzeugen zur Feuerwehr Zell am See. Dort mussten die Kinder einige Feuerwehrtechnische Aufgaben lösen wie zb. Erste Hilfe, Knoten und Stiche oder Gerätekunde. Im Anschluß ging es mit dem Feuerwehrboot über den See zurück zum Zeltplatz wo wir uns fertig machten für den offizellen Empfang im Haus Gabi. Dort wurden wir von der Stadt Zell am See dem Feuerwehrkomandanten und dem Landesfeuerwehrkomandanten begrüßt.Nach einer sehr regnerischen Nacht ging es am nächsten morgen zu den Krimmler Wasserfällen und zum Naturkundemuseum Hohentauern. Abends wurde dann gegrillt und die Jugendlichen bekammen ihr Bronzenes Jugendfeuerwehrabzeichen von Österreich überreicht.

Am Samstag waren alle früh wach es ging ja auch Richtung Heimat. Nach dem Frühstück wurden die Sachen gepackt und die Zelte geräumt. Nach der verabschiedung und einem Foto fuhren wir dann nach Hause. Unser Dank geht an die Jugendfeuerwehr aus Zell am See und der Feuerwehr Zell am See für die tolle Gastfreundschaft. Wir freunen uns schon auf den nächsten Besuch!!!