Jugendfeuerwehr Vellmar

Sommerfreizeit 2015 Sylt am 06.08.2015

Die Kreisjugendfeuerwehr Kassel Land hat in diesem Jahr eine Sommerfreizeit auf Sylt angeboten. Da sich keine andere Jugendfeuerwehr außer der Jugendfeuerwehr Vellmar angemeldet hat, übergab die Kreisjugendfeuerwehr die Freizeit an die Jugendfeuerwehr Vellmar. Am 30.08 ging es mit dem Zug in Richtung Sylt. Am Bahnhof Westerland angekommen ging es mit dem Bus zum Zeltlager. Dort angekommen wurden uns die Örtlichkeiten gezeigt und wir bezogen die Zelte. Nach einer kalten und stürmischen Nacht und mit Absprache der Zeltplatzleitung wurde der Zeltplatz geräumt und wir wurden in einer Jugendherberge untergebracht. Am Montag ging es in das Erlebnisszentrum Naturgewalten in List. Dort konnten wir uns über die verschiedenen Naturgewalten informieren. Danach konnte die Zeit bis zur Rückfahrt zum einkaufen genutzt werden. Am Dienstag fuhren wir nach Westerland in das Schwimmbad Sylter Welle. Danach gingen wir zur Strandpromenade und durch die Einkaufsmeile. Mittwoch wollten wir die Kegelrobbe „Willi“ in Hörnum besuchen, da er leider nicht wie üblich im Hafen war, besuchten wir dann den Leuchtturm von Hörnum und verbrachten einige Zeit am Strand. Abends haben wir dann ein Kickertunier durchgeführt. Das Sylter Aquarium haben wir am Donnerstag uns angesehen. Von dort aus ging es zur Feuerwehr Westerland wo wir eine Führung bekommen haben. Eine Schiffsfahrt haben wir am Freitag gemacht, wo wir die uns die Seehunde angeschaut haben und einiges über die Nordsee erfahren durften. Samstag ging es dann wieder nach Hause.