Jugendfeuerwehr Vellmar

Hansa Park am 27.06.2015

Am Samstag morgen gegen 6 Uhr ging es mit drei Bussen und 26 Teilnehmern in den Hansa Park. Dort angekommen wurde Gruppen eingeteilt und die jugendlichen konnten sich im Park frei bewegen. Gegen 17:30 Uhr wurde dann ein Abschlussfoto mit zwei Figuren des Hansa Parks gemacht. Danach ging es zur Unterkunft nach Scharbeutz wo wir in einem Jugendcamp untergebracht waren. Nach der Übergabe durch die Betreiber an die Jugendfeuerwehr ging es auch schon zum Abendessen. Jetzt konnten die Zelte bezogen werden. Zum Abschluss des Tages ging es dann nochmal an den Strand zum Schwimmen. Der nächste morgen war früh vorbei. Nach dem Frühstück gegen 9:30 Uhr wurden die Fahrzeuge wieder beladen und es ging Richtung Lübeck. In Lübeck angekommen besichtigten wir das Marzipan Museum wo man auch einige Leckereien einkaufen konnte. Nach gut einer Stunde ging es weiter Richtung Heimat. Die Jugendwarte und Betreuer hatten noch eine Überraschung für die Jugendlichen. Wir konnten uns kurzfristig die Feuerwehrwache 1 der Berufsfeuerwehr Hannover ansehen. Dort wurden wir von zwei Feuerwehrleuten herumgeführt und bekamen die Fahrzeuge und die Feuerwehrwache gezeigt. Nach gut einer Stunden ging es dann nun endlich Richtung Vellmar. Zum Abschluss dieser Tagesfahrt wurden noch die Fahrzeuge gereinigt bevor die Jugendlichen nach Hause gehen konnten.

Die Jugendlichen fanden dieses Wochenende spitze und besonders toll fanden sie den Besuch bei der Feuerwehr Hannover und im Hansa Park.